Sponsoren
Banner
Startseite >> Artikelarchiv
Zwei Landesmeistertitel für Staffeln des SV Marsberg!! Drucken E-Mail
Geschrieben von: Ingemar Hansmann   
Sonntag, den 09. Dezember 2007 um 13:08 Uhr

Sample ImageDer Schwimmverein Marsberg hat erstmals einen NRW-Meistertitel in einem Staffelwettkampf gewonnen. Bei den NRW-Landesmeisterschaften der Masters (Schwimmer ab 20 Jahren) errangen Kathrin Kreft, Robert Bedau, Ingemar Hansmann und Laura Gerlach in der Altersklasse „bis insgesamt 99 Jahre“ den 1. Platz über 4x50m Freistil und Lagen.     

 

Über 4x50m Freistil gelang sogar in 2:06,24 Minuten ein neuer Vereinsrekord. Etwas betrüblich war allerdings bei den Staffelwettbewerben, dass auch in anderen Altersklassen nur wenige Staffeln antraten, weil der Austragungsort für viele Vereine aus dem Rheinland einfach zu weit entfernt lag.

 

 

Dies gilt allerdings auch für die Vereine aus dem Hochsauerland, wenn Meisterschaften in Köln anstehen. Dies wird mit den Deutschen Meisterschaften Ende Februar in Köln wieder der Fall sein. Und hierauf bereiteten sich die Marsberger „Senioren“ mit den NRW-Meisterschaften vor. In den Einzelstrecken gelang zwar kein Sprung aufs Treppchen, doch konnten Laura Gerlach und Kathrin Kreft als Sechste und Siebte in der Altersklasse 20 über 200m Freistil in 2:33,29 bzw. 2:36,06 Min. gute Erfolge erzielen. In der Altersklasse 40 wurde Herbert Piechulek vierter über 100m Schmetterling in 1:11,37 Min und neunter über 100m Freistil in 1:03,56 Min. Ingemar Hansmann wurde zudem vierter in der Altersklasse 30 über 200m Freistil. Für Piechulek und Hansmann rücken damit die Qualifikationszeiten für die Deutschen Meisterschaften in greifbare Nähe. 

Robert Bedau wurde bei seiner ersten Teilnahme bei einer NRW-Meisterschaft über 100m Brust in 1:23,78 Min. sechster. Über 100m Lagen erreichte er in 1:14,16 Min. den elften Platz. Zudem gelang Kathrin Kreft über 50m Rücken in 37,97 Sekunden der Sprung auf den siebten Platz, darüber hinaus wurde sie über 100m Lagen in 1:22,78 Min. zwölfte.