Sponsoren
Banner
Startseite
Eine Ära geht zu Ende Drucken E-Mail
Geschrieben von: Arne Lorson   
Montag, den 25. September 2017 um 06:25 Uhr
Gisela Piechulek wird ab Oktober nicht mehr als Trainer für die Qualigruppe zur Verfügung stehen. Gisela hat seit ca. 2000 die Schwimmjugend in unterschiedlichen Gruppen trainiert und hat immer mit viel Leidenschaft und Herzblut am Beckenrand gestanden. Es fällt ihr nicht leicht, aber die persönlichen Gründe überwiegen zur Zeit. Da sie dem Schwimmverein weiter treu bleiben will, könnte eine Rückkehr in anderer Funktion zu gegebener Zeit erfolgen.

Da ein Ende auch immer ein Neuanfang ist, versuchen Celine Göbel und Lisa Piechulek die hinterlassenen Fußspuren von Gisela auszufüllen. Celine und Lisa sind selbst aktive Schwimmerinnen und werden sich jetzt dieser neuen Herausforderung stellen.

Der 1. Vorsitzende Herbert Piechulek ist sich sicher, dass Celine und Lisa auch diese Aufgabe meistern werden. Er lies es sich nicht nehmen, am letzten Training die scheidende Trainerin würdig zu verabschieden und die "neuen" Trainerinnen willkommen zu heißen. Er dankte Gisela für ihre geleistete Arbeit und wünscht ihr alles Gute für die Zukunft, Celine und Lisa wünscht er viel Freude und Erfolg mit ihrer neuen Aufgabe.

Die aktuelle Qualigruppe (es fehlen Leonie, Leif und Tim) mit Herbert, Gisela und den neuen Trainerinnen:

IMG_0079